Studien-, Städte- und Erlebnisreisen

Berlin

2. – 6. Oktober 2022
Die Hauptstadt im Wandel der Zeit und am Tag der deutschen Einheit
+++ Diese Reise kann leider nicht durchgeführt werden +++

Entdecken Sie die Metropole Deutschlands! Keine andere deutsche Stadt hat in den letzten Jahrzehnten eine so bewegte Geschichte hinter sich wie Berlin. In der Spreemetropole kommt jeder auf seine Kosten: Beim Spazieren über den Kurfürstendamm und durch die Friedrichstraße, beim Besuch der zahlreichen Museen und Galerien oder einfach bei den vielen Möglichkeiten der Begegnung mit Politik und Kirche. Wir haben für unseren Aufenthalt das Gästehaus Lazarus der Stiftung Bethel im Herzen der Stadt und dennoch in ruhiger Lage gebucht. Am Haus befinden sich ein Park und ein großer Garten der zum Entspannen einlädt. In unmittelbarer Nähe ist die Gedenkstätte mit dem Dokumentationszentrum „Berliner Mauer“ untergebracht. Dort werden wir einen großen Teil der Gedenkfeierlichkeiten zum Tag der deutschen Einheit erleben. Natürlich steht auch ein Gottesdienst unter diesem Thema nach der Anreise auf dem Programm und wir werden die besondere Atmosphäre der einst geteilten Stadt genießen, in der uns sicher deutlich wird, was die Deutsche Einheit für die Bewohner Berlins bedeutet. Bei einer interessanten Stadtrundfahrt wird eine Besichtigung von Schloss Charlottenburg auf dem Programm stehen. Wir blicken hinter die Fassaden des Reichstages und werden uns vom Panoramapunkt am Potsdamer Platz einen Überblick über Berlin verschaffen. Die Museumsinsel mit ihren fünf Museen ist das größte Museumsensemble der Welt und zählt zum UNESCO-WelterbeWenn Sie möchten, können Sie den Tag zur freien Verfügung hier für einen Museumsmarathon nutzen, Sie könnten auch im Sortiment in einem der größten Warenhäuser Europas, dem KaDeWe stöbern, oder einfach nur das Flair der Stadt beim Spazieren an der Spree oder in einem der Cafes an den zahlreichen Plätze, oder Parks der Metropole genießen. Im Reiseprogramm werden auch Begegnungen mit christlichen Initiativen und Werken Berlins nicht zu kurz kommen. 

Jedermann
Kennziffer: 22270
Leitung:

Dirk Moldenhauer, Nürnberg
Tel. 09101 / 9020 670

Preise:

Preis DZ: 650 €

Aufpreis EZ: 96 €

Leistungen:
  • Busfahrt
  • 4x ÜN mit Frühstücksbuffet im Gästehaus Lazarus
  • 4x Abendessen im Restaurant und Bistro„Grenzfall“
  • Stadtrundfahrt mit Eintritt und Führung im Schloss Charlottenburg
  • Eintritt Panoramapunkt
  • Eintritt und Führung Reichstag
  • Reisepreissicherung
  • CFR Freizeitleitung und -programm
Hinweise: Wir empfehlen den Abschluss einer Reisekranken- und Rücktrittsversicherung.
Mindestteilnehmerzahl: 25